Alt-Text

Altersvorsorge

Für Selbständige lohnt sich eine Mitgliedschaft in der gesetzlichen Rentenversicherung in der Regel nicht, deswegen ist eine private Absicherung für das Alter häufig die deutlich rentablere Variante.

Private Vorsorge für das Alter ist für die meisten Selbständigen deswegen unerlässlich. Hier gibt es verschiedene Varianten, die je nach persönlicher Lebenssituation erörtert werden müssen. Neben der klassischen privaten Rentenversicherung kann auch eine staatlich geförderte Rürup-Rente oder ein Fondssparplan Sinn machen. Über bestehende Fonds unseres Partnerunternehmens WWK können rentable Produkte mit hoher Verzinsung angeboten werden.